Menü

Stationen

Als Psychotherapeut, Yogalehrer (BDY/EYU) und Yogatherapeut (BYZ) arbeite ich in freier Privatpraxis.

Stationen als Psychotherapeut

Nach dem Studium der Psychologie habe ich die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten mit dem Schwerpunkt Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie am Berliner Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse absolviert.

Berufliche Stationen. Mehrjährige Tätigkeit als Diplom-Psychologe und Psychotherapeut in verschiedenen Berliner Einrichtungen und Kliniken. Zuletzt angestellt als Leitender Psychologe in der Tagesklinik Psychosomatik, Tannenhof Berlin-Brandenburg e.V.

Der Schwerpunkt meiner psychotherapeutischen Behandlungen als Einzel- und Gruppentherapeut lag bei Depressionen, Burn-out, Abhängigkeits- und Angsterkrankungen. Zudem begleitete ich in der Oberbergklinik Berlin-Brandenburg als Achtsamkeitstherapeut Patient_innen und war für die Mitarbeiterfortbildung und Supervision hinsichtlich einer achtsamkeitsorientierten Psychotherapie zuständig.

Stationen als Yogalehrer

Als Yogalehrer und Yogatherapeut gebe ich seit 2002 Yogaunterricht in Gruppen und begleite Menschen individuell mit Yoga. Regelmäßige Supervisionen unterstützen meine Yogaarbeit.

Ausbildungsstationen. 4-jährige Ausbildung zum Yogalehrer (BDY/EYU) und 3-jährige Fortbildung zum Yogatherapeuten am Berliner Yoga Zentrum unter der Leitung von Dr. Imogen Dalmann, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Martin Soder, Arzt. Fortbildungen zur Yoga-Meditation besuche ich bei Harald Homberger und Helga Simon-Wagenbach. Seit Mai 2018 befinde ich mich in der 3-jährigen Yoga-Philosophie-Fortbildung von R. Sriram.

Seit 1996 praktiziere ich leidenschaftlich Yoga, seit 2001 Zen. Ich bin Zen-Schüler von Willigis Jäger [Kyo-un Roshi] und besuche regelmäßig mehrtägige Meditations- und Schweigeseminare. Lehrer_innen (Zen-Linie Leere Wolke), die mich zudem begleiten, sind: Doris Zölls, Zenmeisterin, Alexander Poraj, Zenmeister, und Jochen Niemuth, Zenlehrer.